ev-kirche-header1
ev-kirche-header2
ev-kirche-header3
ev-kirche-header4
ev-kirche-header5

Herzlich willkommen bei der

evangelischen Kirchengemeinde Ginsheim

Wir sind eine lebendige, bunte und offene Gemeinde, die in vielfältiger Weise daran wirkt, Gottes Gegenwart aufleuchten zu lassen. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Kirchengemeinde und ihr mannigfaltiges Leben. Sie sind eingeladen sich zu informieren, Kontakt zu uns aufzunehmen und persönlich mitzufeiern, mitzuwirken und mitzugestalten.Evangelische Kirche Ginsheim

Unser Gemeindebüro

Rheinstraße 2
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Tel: 06144 – 2324
Fax: 06144 – 9 23 98
E-Mail: info@ev-kirche-ginsheim.de

Öffnungszeiten:

Mo., Mi. u. Fr.: 9 – 11 Uhr
und nach Vereinbarung

Di. und Do. ist das Büro nicht geöffnet!

Gut zu wissen

Kirche:
Dammstraße 27

Gemeindehaus:
Dammstraße 25

Der Weltgebetstag am 03.03.2017

ÜBERALL ZUHAUSE

Der Weltgebetstag (WGT) ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Der Gottesdienst wird jedes Jahr von Frauen unterschiedlicher Konfessionen aus einem anderen Land vorbereitet – z. B. aus Malaysia, Frankreich, Ägypten oder von den Philippinen.

Immer am ersten Freitag im März feiern diesen Gottesdienst dann Frauen, Männer und Kinder in rund 170 Ländern der Erde.

FRAUENÖKUMENE FÜR ALLE

In vielen Gemeinden in ganz Deutschland organisieren und gestalten Frauen jedes Jahr den Weltgebetstag. In den Vorbereitungs teams sind Frauen verschiedener christlicher Konfessionen, aller Altersgruppen und unterschied licher Bildungsbiographien aktiv.

Frauen bewegen mit ihrem ökumenischen Miteinander die Ökumene insgesamt und bringen wichtige Impulse in die Gemeindearbeit ein. Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene!

BIBELARBEIT, MUSIK, TÄNZE, …

Die Engagierten für den Weltgebetstag beschäftigen sich intensiv mit dem jeweiligen Schwerpunktland und informieren sich über die Situation der Menschen dort. Methodisch vielfältig setzen sie sich mit den Bibelstellen des Gottesdienstes auseinander und bereiten ihn kreativ vor (Tänze, Musik, Multimedia etc.).

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags von Frauen der Philippinen

„Was ist denn fair?“ Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden uns philippinische Christinnen zum Weltgebetstag ein. Ihre Gebete, Lieder und Geschichten wandern um den Globus, wenn ökumenische Frauengruppen am 3. März 2017 die von ihnen vorbereiteten Gottesdienste, Info- und Kulturveranstaltungen halten.

Kommen auch Sie zum Weltsgebetstag 2017 in der Ev. Kirche Ginsheim, am 3. März, 17 Uhr!

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite des Weltgebetstages

weltgebetstag-logo

Die Losung von heute

Ich will auch fernerhin mit diesem Volke wunderbar verfahren, wunderbar und wundersam, und die Weisheit seiner Weisen wird zunichte werden.

Jesaja 29,14

Der Engel sprach von Johannes: Er wird viele der Israeliten zu dem Herrn, ihrem Gott, bekehren. Und er wird vor ihm hergehen im Geist und in der Kraft des Elia, zu bekehren die Herzen der Väter zu den Kindern und die Ungehorsamen zu der Klugheit der Gerechten, zuzurichten dem Herrn ein Volk, das wohl vorbereitet ist.

Lukas 1,16-17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

10 Jahre Stiftung evangelische Kirchengemeinde Ginsheim

10 Jahre Stiftung evangelische Kirche Ginsheim

Die Stiftung der Kirchengemeinde Ginsheim unterstützt seit 2006 die Arbeit in unterschiedlichen Bereichen unserer Gemeinde. Ihr Vermögen (Kapitalstock) kam durch den Verkauf von kircheneigenen Grundstück und Spenden der ersten Zustifter zusammen. Der Kapitalstock einer Stiftung muss erhalten bleiben.  Die Zinsen werden zur Förderung der Kirchengemeinde verwendet. Mit den bisherigen Zinserträgen von  243.902,34  Euro wurden von Oktober 2006 bis Ende 2015  zahlreiche Projekte, Bauvorhaben, Konzerte sowie die Jugendarbeit unterstützt. Ohne die Unterstützung der Stiftung  wäre das Gemeindeleben in Ginsheim nicht so vielfältig, wie wir es heute vorfinden. Darauf sind wir stolz.

Zehn Jahre Stiftung Evangelische Kirche Ginsheim. Um das zu feiern, haben wir ein kleines Festprogramm zusammengestellt.

Wir würden uns freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu können.

Hier klicken für weitere
Infos und Programm

Evangelisches Dekanat
Groß-Gerau-Rüsselsheim

Zum 1. Januar 2016 haben sich die beiden Evangelischen Dekanate Groß-Gerau und Rüsselsheim mit rund 55.000 evangelischen Christen in 27 Kirchengemeinden zu einem gemeinsamen Dekanat innerhalb der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau (EKHN) zusammengeschlossen.

Geleitet wird das Dekanat von der Dekanatssynode, deren Delegierte von den Kirchenvorständen gewählt werden.

Im Dekanat arbeiten Pfarrerinnen und Pfarrer, Verwaltungsfachkräfte, Kantor/Innen, Gemeindepädagogen, ein Umweltbeauftragter, sowie Pfarrerinnen und Pfarrer für Seelsorge und Beratung in Klinik und Notfallseelsorge, für die Altenheimseelsorge ist eine Mitarbeiterin im gemeindepädagogischen Dienst verantwortlich.

Für weitere Informationen zum Dekanat besuchen Sie bitte die Dekanats-Website:
ev-dekanat-gross-gerau-ruesselsheim.de