Pfarrer Wilfried Ritz verlässt zum Jahresende mit Beginn seines Ruhestandes die evangelische Kirchengemeinde Ginsheim. Am Sonntag, den 15.11.2020 wird er in einem Gottesdienst von der Pröpstin Karin Held verabschiedet und in seinem letzten Gottesdienst präsent sein. Die derzeit geltenden Hygieneregeln erlauben nur einer bestimmten Zahl von Personen, an einem Gottesdienst in der Ginsheimer Kirche teilzunehmen. An diesem Abschiedsgottesdienst werden Vertreterinnen der Gemeindegruppen, der katholischen Kirchengemeinde, Mitarbeitende der Kirchengemeinde und Pfarrerinnen und Pfarrer aus der Mainspitze anwesend sein. Daher ist es zum großen Bedauern des Kirchenvorstandes nicht möglich, darüber hinaus weitere Mitglieder der Kirchengemeinde einzuladen. Wer sich gerne noch persönlich von Pfarrer Ritz verabschieden möchte, kann die Gottesdienste an den Sonntagen bis zum 15.11.2020 nutzen (ausgenommen der Sonntag, 18.10.2020).
Sollten es die allgemeinen und dann aktuellen Hygieneregeln ermöglichen, wird die Kirchengemeinde nach dem Abschiedsgottesdienst am 15.11.2020 noch eine weitere Möglichkeit zum Verabschieden im Freien anbieten. Bitte beachten Sie dazu weitere Informationen durch unsere Schaukästen, die Presse oder unsere Homepage (ev-kirche-ginsheim.de).