Neues zu den Krabbelgruppen

Toben und spielen ausdrücklich erwünscht.

Mit Abschluss der Renovierungsarbeiten im Gemeindehaus bietet die Kirchengemeinde wieder Krabbelgruppen an. Aus der Dachkammer sind wir nun in die neuen Kinder- und Jugendräume ins Kellergeschoss gezogen. In den neuen, hellen und freundlichen Räumen bieten wir Eltern mit Kleinkinder, ab einem Alter von 6 Monaten, die Möglichkeit sich einmal wöchentlich zu treffen.

Die Kinder können spielen und die Eltern können bei einer Tasse Kaffee oder Tee, Neuigkeiten austauschen oder andere Aktivitäten außerhalb der Krabbelgruppe planen.
Die Gestaltung der wöchentlichen Treffen plant jede Gruppe individuell. Von Basteln und Singen bis zum Frühstück sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Wer Lust bekommen hat seinem Kleinkind die Möglichkeit zugeben, soziale Kontakte zu knüpfen, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzten.

Derzeit stehen zwei Vormittage – Montag und Dienstag – zu Verfügung. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.