Ökumenischer Senioren-Nachmittag

Der ökumenische Senioren-Nachmittag ist eine Einrichtung der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Ginsheims. Zehn bis elf Mal im Jahr laden beide Gemeinden einmal monatlich abwechselnd in das katholische Pfarrheim (Ecke Ringstraße/Friedrich-Ebert-Platz) bzw. in das evangelische Gemeindehaus am Damm ein. Alle Seniorinnen und Senioren sowie Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung findet in der Regel am 1. Mittwoch im Monat statt und beginnt jeweils um 15 Uhr. Meistens verläuft der Nachmittag in folgender Form: Begrüßung, manchmal eine kurze Besinnung, Gratulation an jene, die in den vergangenen Wochen ihren Geburtstag feiern durften, Kaffee trinken und ein thematischer Programmpunkt.

Für die Vorbereitung des Raumes und das leibliche Wohl sorgt in beiden Gemeinden jeweils ein eigenes ehrenamtliches Team. Eine Arbeitsgruppe aus beiden Kirchengemeinden bereitet einen Jahresplan vor und stellt eine bunte Programmreihe zusammen. Meist sind dazu Referenten oder Musikgruppen eingeladen, die den Nachmittag mitgestalten und zur Information, Anregung oder Unterhaltung beitragen.

Ansprechpartnerin für die evangelische Gemeinde: Frau Sonja Ritz,
Ansprechpartnerin für die katholische Gemeinde:   Frau Gisela Ries

Der Nachmittag beginnt jeweils um 15 Uhr und endet meist zwischen 16:45 Uhr und 17 Uhr.
In diesen rund zwei Stunden findet ein gemeinsames Kaffee-Trinken und ein wechselndes thematisches Programm statt.
Die Teilnahme ist kostenlos – für eine kleine Spende (soweit Sie wollen und können) sind wir jedoch dankbar.

Folgende Termine sind für das Jahr 2018 geplant:

Datum OrtThemaReferent
04.07. Katholisches Pfarrheim Eis und heiß – ab in den Süden
(Karibisches Flair, Cocktails…)
 D. Lange
D. Jäger
01.08. Ferien  
05.09. Ev. Gemeindehaus Bewegung für Senioren Erica Geiberger
10.10. Kath. Pfarrheim Ein Nachmittag mit Herrn Pfarrer Wilfried Ritz Pfr. W. Ritz
07.11. Evangelisches Gemeindehaus Achtung Trickdiebe – die Polizei Hessen klärt auf Frau Schroth
05.12. Katholisches Pfarrheim Nikolaustag Dr. Peter A. Schult